9 recommended wildlife books
Reisen

Diese 19 Wildlife-Bücher sollten auf Ihrer Leseliste stehen

Möchten Sie mehr über wild lebende Tiere erfahren, indem Sie Geschichten über wild lebende Tiere erzählen?

Ich lese jeden Monat mindestens ein Wildtierbuch. Es ist das Genre meiner Wahl, da ich mich auf natürliche Weise für Bücher über Tiere interessiere. Vielleicht nicht allzu überraschend, da ich einen Abschluss in Primatologie habe und mich freiwillig für Primaten engagiere.

Schauen Sie sich meine Top-Empfehlungen für Wildlife-Bücher an, die ich gerne gelesen habe. Ich hoffe, dass Sie genauso viel Spaß daran haben wie ich.

CARIBOU SEIN

Zusammenfassung: Seit Äonen haben weibliche Mitglieder der Karibuherde Porcupine die 2.800-Meilen-Reise von ihren Winterfütterungsgebieten zu ihren Sommerkalbungsgebieten unternommen. Sie durchstreiften einst die grenzenlose Wildnis; Jetzt ziehen sie von Kanada, wo sie geschützt sind, in die USA, wo sie nicht sind.
Darüber hinaus lagern unter den Kalbgründen riesige Ölreserven. Entschlossen, sowohl die enorme Migration der Karibik als auch die Delikatesse ihres Lebensraums zu vermitteln,
Karsten Heuer und seine Frau verbrachten ihre Flitterwochen nach der Herde. Fünf Monate lang fuhren sie auf einem unbekannten Kurs zu Fuß über Berge, durch Schnee und über gefrorene Flüsse, wobei nur drei vorgeplante Lebensmitteltropfen zur Unterstützung dienten.
Wie beim Karibu sahen sich auch Heuer und seine Frau mit schwindenden Fettreserven konfrontiert und stapften von aus dem Winterschlaf erwachten gefräßigen Graubären und Wölfen. Being Caribou ist eine mitreißende Abenteuergeschichte und zugleich eine nüchterne ökologische Meditation.

WARUM ICH DAS LESEN GENIESSEN HABE ÜBER KARIBU SEIN:

Karibus haben nicht den Wow-Faktor, den manche Tiere wie Pandas haben. Sie ziehen Sie nicht wie manche Wildtierarten an. Bevor ich dieses Buch las, interessierte ich mich höchstens für sie.
Nachdem ich es gelesen hatte, fand ich Karibu und Karstens Reise faszinierend! Ich hatte keine Ahnung, wie empfindlich sie waren. Ich empfehle auch die Caribou DVD sein. Ich denke, es ist noch besser als das Buch.
Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie nicht nur nie wieder dasselbe an Karibu denken, sondern vielleicht sogar an sie.

IM SCHATTEN DES MANNES

Zusammenfassung: Der Bericht der weltberühmten Primatologin, Naturschützerin und humanitären Dr. Jane Goodall über ihr Leben unter den wilden Schimpansen von Gombe ist eine der aufregendsten Geschichten über das Verhalten von Tieren, die jemals geschrieben wurden.
Ihr Abenteuer begann, als der berühmte Anthropologe Dr. Louis Leakey vorschlug, dass eine Langzeitstudie an Schimpansen in freier Wildbahn Aufschluss über das Verhalten unserer nächsten lebenden Verwandten geben könnte. Nur von ihrer Mutter und ihren afrikanischen Assistenten begleitet, schlug sie ein Camp im abgelegenen Gombe Stream Chimpanzee Reserve in Tansania auf.
Seit Monaten schien das Projekt hoffnungslos; Von der Morgendämmerung bis zur Dunkelheit draußen im Wald hatte sie nur flüchtige Blicke auf verängstigte Tiere.
Aber nach und nach gewann sie ihr Vertrauen und war in der Lage, bisher unbekannte Verhaltensweisen wie den Gebrauch und sogar die Herstellung von Werkzeugen aufzuzeichnen, von denen bis dahin angenommen wurde, dass sie eine ausschließliche Fähigkeit des Menschen seien.
Als sie die Schimpansen als Individuen kennenlernte, begann sie, ihre komplizierte soziale Hierarchie zu verstehen und beobachtete viele außergewöhnliche Verhaltensweisen, die unser Verständnis der tiefen Verbindung zwischen Menschen und Schimpansen für immer verändert haben.

WARUM LIEBTE ICH LESEN? IM SCHATTEN DES MANNES:

Wenn ich nur ein Vorbild wählen könnte, wäre es Dr. Jane Goodall. Goodall und ihre Bücher brachten mich dazu, einen Abschluss in Primatologie zu machen, im Calgary Zoo im Bereich Umwelterziehung zu arbeiten und mich freiwillig für Primaten zu engagieren. Ich hatte das Vergnügen, sie zweimal und bald zum dritten Mal sprechen zu hören.
Wenn Sie ihre Erfahrungen mit den Schimpansen teilen, werden Sie es lieben, wie verbunden Sie sich mit den Schimpansen fühlen. Einige von ihnen werden Sie lieben. Andere wirst du hassen.
Dieses Buch befasst sich vor allem mit der Persönlichkeit, die jedes Tier besitzt. Sie erkennen auch, wie ähnlich wir uns sind. Ich empfehle auch sehr zu lesen Weiter von Kinoder eines von Goodalls Büchern.

SEELE EINES LÖWEN

Zusammenfassung: Für Tierliebhaber, Naturliebhaber und die große Leserschaft, die wahre Geschichten erzählt, ist diese afrikanische Saga ein Muss.
Es handelt sich um eine Chronik der einzigartigen Harnas Wildlife Foundation in Namibia, in der Marieta van der Merwe und ihre Familie, ehemalige wohlhabende Viehzüchter, Land verkauft haben, um wild lebende Tiere zu kaufen und zu pflegen.
Wir treffen Sam, den versehentlich infizierten "AIDS" -Löwen, in einer Tierklinik. Boerjke, ein Pavian mit Epilepsie und Down-Syndrom. Savanna, die einäugige Löwin. Und Marieta van der Merwe selbst, die inspirierende Besitzerin von Harnas, die ihr Zuhause mit bedürftigen Wildtieren teilt.
Als Überlebende eines frühen Lebens voller persönlicher Tragödien im afrikanischen Busch widmet sie sich nun als Fürsorgerin und Botschafterin für Wildtiere und Wildland.
Diese Geschichte wird von der Autorin und Harnas-Freiwilligen Barbara Bennett mit Einsicht, Humor und aufregender Unmittelbarkeit erzählt und wird Leser jeden Alters in ihren Bann ziehen.

WARUM ICH LIEBTE, DIE SEELE EINES LÖWENS ZU LESEN:

Wenn ich für den Rest meines Lebens nur fünf Wildtierbücher lesen könnte, wäre dies eines davon. Die Geschichten von Liebe und Verbindung sind unglaublich wirkungsvoll.
Eine Geschichte zwischen einem Pavian und einer Ziege wird Sie in Tränen aus dem Herzen bringen. Sie werden feststellen, dass Sie awww und Beeindruckend, mehrmals in diesem Buch. Es ist unglaublich wirkungsvoll, um die Kraft der Liebe zu verstehen, und es ist die Fähigkeit, Arten zu überkreuzen.

Der Elefantenflüsterer

Zusammenfassung: Lawrence Anthony widmete sein Leben dem Tierschutz und schützte die vom Aussterben bedrohten Arten der Welt. Dann wurde er gebeten, eine Herde „schurkischer“ wilder Elefanten in seinem Thula-Thula-Wildreservat im Zululand aufzunehmen. Sein gesunder Menschenverstand sagte ihm, er solle sich weigern, aber er war die letzte Überlebenschance der Herde: Sie würden getötet, wenn er sie nicht nehmen würde.
Um ihr Leben zu retten, nahm Anthony sie auf. In den folgenden Jahren wurde er ein Teil ihrer Familie. Und als er darum kämpfte, eine Bindung zu den Elefanten aufzubauen, wurde ihm klar, dass sie ihm viel über das Leben, die Loyalität und die Freiheit beibringen konnten.
Der Elefantenflüsterer ist eine herzerwärmende, aufregende, lustige und manchmal traurige Erinnerung an Anthonys Erfahrungen mit diesen riesigen, aber sympathischen Kreaturen.
Vor dem Hintergrund des Lebens in einem afrikanischen Wildreservat mit unvergesslichen Charakteren und exotischen Tieren werden Anthonys unermüdliche Bemühungen um Tierschutz und seine bemerkenswerte Verbindung zur Natur Tierliebhaber und abenteuerlustige Seelen überall inspirieren.

WARUM LIEBTE ICH LESEN? Der Elefantenflüsterer:

Zunächst einmal empfehle ich Lawrence, dass er eine Herde Elefanten mitgenommen hat, die zum Tode verurteilt worden wären. Das an sich ist inspirierend, aber was ich noch mehr liebte, war zu sehen, wie Lawerence eine abgeschriebene Herde als nichts als Ärger beschrieb, nicht nur umwandeln, sondern blühen, wenn man ihnen eine Chance gibt.

DIE WILDNISFAMILIE

Zusammenfassung: Alle warnten Kobie Krüger davor, die Frau eines Wildhüters in einer abgelegenen Ranger-Station im größten Nationalpark Südafrikas zu sein, wäre ein mühsamer Schachzug.
Die Hitze war unerträglich, Malaria würde eine ständige Gefahr sein, ihr Mann würde für lange Strecken weg sein müssen, es gab keine Schulen oder Ärzte in der Nähe für ihre drei Töchter und von Kurs, das Gebiet wimmelt von wilden Tieren.
Doch für Kobie und ihre Familie waren die siebzehn Jahre im südafrikanischen Krüger-Nationalpark die magischsten ihres Lebens.
Jetzt erzählt Kobie in The Wilderness Family von den bezaubernden Abenteuern und außergewöhnlichen Begegnungen, die sie in diesem riesigen Naturschutzgebiet erlebt haben.

WARUM ICH DIE WILDNISFAMILIE GENIEßT HABE

Ich habe dieses Buch mindestens fünf Mal gelesen und komme immer wieder darauf zurück. Wie würden Sie mit einer Kobra vor Ihrer Haustür umgehen? Oder monatelang isoliert sein? Schützen Sie Ihre Familie vor Überschwemmungen?

Kobie erweckt Afrika auf eine Weise zum Leben, die nur wenige von uns mit ihrem brillanten Geschichtenerzählen jemals kennen werden. Ich habe im Laufe der Jahre alle meine Buchclubs dazu gebracht, dieses Buch zu lesen, und selbst Leute, die sich nicht wirklich für wild lebende Tiere interessieren, haben es wirklich genossen.

Gorillas im Nebel

Zusammenfassung: GORILLAS IN THE MIST ist eines der wichtigsten Bücher, die jemals über unsere Verbindung zur Natur geschrieben wurden. Es handelt von Dian Fosseys dreizehnjährigem Aufenthalt in einem abgelegenen afrikanischen Regenwald mit den größten Menschenaffen.
Fosseys außergewöhnliche Bemühungen, die Zukunft des Regenwaldes und seiner verbliebenen Berggorillas zu sichern, sind in ihren eigenen Worten und in unverfälschten Fotografien dieser faszinierenden bedrohten Art festgehalten.

Warum ich es geliebt habe, Gorillas im Nebel zu lesen

Wenn ich dieses Buch in einem Wort zusammenfassen würde, wäre es Ziffer, der Silberrückengorilla, dem Fossey nahe kam und der einen tragischen und unnötigen Tod starb.

Sie können einen Blick auf Fosseys unberechenbares Verhalten werfen. (Es gab Gerüchte, dass sie Schizophrenie war.)

Aber was noch wichtiger ist, ein Blick in das Leben dieser sanften Riesen. Gorillas in Ruanda zu sehen war eine der unglaublichsten Erfahrungen meines Lebens.

SHARKWATER

Zusammenfassung: Für den Filmemacher Rob Stewart begann die Erforschung der Haie als Unterwasserabenteuer. Was daraus wurde, war eine schöne und gefährliche Lebensreise in das Gleichgewicht des Lebens auf Erden.
Angetrieben von der Leidenschaft, die von einer lebenslangen Faszination für Haie ausgeht, entlarvt Stewart historische Klischees und mediale Darstellungen von Haien als blutrünstigen, menschenfressenden Monstern und enthüllt die Realität von Haien als Säulen in der Evolution der Meere.

WARUM ICH DAS SHARKWATER FOTOBUCH GELIEBT HABE

Ich habe das zum ersten Mal gesehen Haiwasser Film und kaufte mir dann dieses schöne Bilderbuch für den Kaffeetisch, um mich an die Schönheit der Haie zu erinnern. Es war dieser Film und dieses Buch, die mich dazu inspirierten, selbst Haitauchen zu versuchen.

Es ist unglaublich wirkungsvoll und entlarvt den Mythos der Haie als menschenfressende Maschinen, wie sie in JAWS und in den Medien dargestellt wurden. Haie sind vom Aussterben bedroht, weil es grausam ist, Haifinnen zu üben.

Ich bin davon überzeugt, dass der Haitourismus ein Teil der Schutzlösung sein kann, die zeigt, dass Haie mehr Leben als Tod wert sind.

WEINE NIE WOLF

Zusammenfassung: Horden blutrünstiger Wölfe töten das Karibu in der Arktis, und der Wildlife Service der Regierung beauftragt den Naturforscher Farley Mowat mit der Untersuchung. Mowat wird fallen gelassen allein in die gefrorene Tundra, wo er seine Mission beginnt, unter den heulenden Wolfsrudeln zu leben und ihre Wege zu studieren.
Der Kontakt mit seinem Steinbruch kommt schnell zustande, und Mowat entdeckt keine Mördergrube, sondern eine mutige Familie von geschickt Anbieter und engagierte Beschützer ihrer jungen.
Als Mowat der Wolfswelt näher kommt, fürchtet er mit ihnen den Ansturm von Kopfgeldjägern und Regierungsvernichtern, um die edle Wolfsgemeinschaft aus der Arktis zu vertreiben.
Never Cry Wolf ist eine der brillanten Erzählungen über den Mythos und die Magie wilder Wölfe und den wahren Platz des Menschen unter den Kreaturen der Natur.

WARUM ICH NIE WOLF SCHREIEN GELIEBT HABE

Dies war das allererste Wildlife-Buch, das ich gelesen habe, als ich 14 war. Jahre später ist es eines der denkwürdigsten Bücher, besonders eine Szene mit der Maus.
Das sagt viel aus, wenn man bedenkt, wie viel ich lese. Es ist auch eines der wirkungsvollsten Mittel, um unsere Wahrnehmung von Wölfen zu verändern.
Nach dieser Lektüre ist es schwer zu rechtfertigen, dass Wölfe in ganz Nordamerika sinnlos getötet werden. Pacific Wild teilt mit, wie Sie helfen können, Wölfe zu retten und die Wolfsjagd zu stoppen.

WAS SIE TUN, LAUFEN SIE NICHT

Zusammenfassung: Eine witzige, höchst originelle Sammlung von Essays, die auf der Binsenweisheit Botswanas basieren: „Nur Essen läuft!“ Mit einer neuen Einführung und neuem Material des Autors
In der Tradition von Bill Bryson bringt uns ein neuer Schriftsteller die lebendigen Abenteuer und den beißenden Witz eines afrikanischen Safari-Führers. Peter Allison gibt uns die Anleitung Blick auf das Leben im Busch, die Konfrontation mit dem wildesten Terrain der Welt und die Bewältigung der Herden klaffender Touristen.
Allison ist leidenschaftlich für die Tiere der Kalahari und arbeitet als Top-Safari-Guide im Okavango-Delta, das reich an Wildtieren ist. Da er den Launen seiner wohlhabenden Kunden dient, muss er oft den Impuls unterbinden, sich so weit wie möglich von ihnen zu entfernen, da diese Touristen manchmal gefährlicher sind als ein Löwenstolz.

WARUM ICH DAS LESEN GENIESSEN HABE, LÄUFT NICHT

Dieses Buch bietet lachende Momente, in denen Sie sich fragen werden, ob wir wirklich die klügsten Kreaturen der Welt sind. Ich empfehle dieses unterhaltsame Buch über wild lebende Tiere, bevor ich auf Safari gehe.

DER TIGER: EINE WAHRE GESCHICHTE VON RACHE UND ÜBERLEBEN

Zusammenfassung: Vor einem abgelegenen Dorf im Fernen Osten Russlands treibt sich ein menschenfressender Tiger herum. Der Tiger tötet nicht nur Menschen, er tötet sie auch, fast so, als hätte er eine Rache. Ein Team von Verfolgern wird entsandt, um den Tiger zu jagen, bevor er erneut zuschlägt. Sie wissen, dass die Kreatur gerissen, verletzt und hungrig ist, was sie noch gefährlicher macht. Während John Vaillant diese außergewöhnlichen Ereignisse nachstellt, schenkt er uns ein unvergessliches und meisterhaftes Werk der narrativen Sachliteratur, das ein hinreißendes Porträt einer krassen und mysteriösen Region der Welt und ihrer Menschen mit der Naturgeschichte des tödlichsten Raubtiers der Natur verbindet.

WARUM ICH DAS LESEN DES TIGERS GENIEßT HABE: EINE WAHRE GESCHICHTE VON RACHE UND ÜBERLEBEN

Dieses Buch gibt einen erschreckenden Einblick in das Leben in der Wildnis Sibiriens. Ich fand es leicht zu vergessen, dass dies ein Sachbuch war, da Vaillant ein ausgezeichneter Geschichtenerzähler ist. Sie werden feststellen, dass Sie die Männer, die den Tiger jagen, genauso lieben und hassen wie den menschenfressenden Tiger, der sie jagt.

SCHREI DES KALAHARI

Inhalt: Die Geschichte handelt von zwei jungen Amerikanern, Mark und Delia Owens, die kaum mehr als einen Wechsel der Kleidung und ein Fernglas trugen, ein Flugzeug nach Afrika nahmen, einen Land Rover aus dritter Hand kauften und tief in die Kalahari-Wüste fuhren. Dort lebten sie sieben Jahre lang in einem unerforschten Gebiet ohne Straßen, ohne Menschen und ohne Wasserquelle, Tausende von Quadratkilometern lang. In dieser riesigen Wildnis begannen die Owenses ihre zoologischen Forschungen an der Seite von Tieren, die zuvor noch nie Menschen ausgesetzt waren. Cry of the Kalahari ist die Geschichte des Lebens der Owenses mit Löwen, braunen Hyänen, Schakalen, Giraffen und den vielen anderen Kreaturen, die sie kennen lernten. Es ist auch ein packender Bericht darüber, wie sie die Gefahren eines Lebens in einem der letzten und größten unberührten Gebiete der Erde überstanden haben.

WARUM ICH DEN SCHREI DES KALAHARI GENIESSEN HABE?

Ich habe gerne über Mark & ​​Delias Abenteuer gelesen. Als Naturliebhaber gab mir das Buch einen Einblick in das, was es in freier Wildbahn wirklich bedeutet, es zu schruppen. Ihr Mut und ihre Überlebenskünste sind beeindruckend und ihre Erfahrungen führen das Konzept der Abenteuerreise zu neuen Höhen.

AMERIKANISCHER WOLF: EINE WAHRE GESCHICHTE DES ÜBERLEBENS UND DER BEOBACHTUNG IM WESTEN

Zusammenfassung: Mit romanhaften Details erzählt Nate Blakeslee die packende Geschichte eines dieser Wölfe, O-Six, einer charismatischen Alphafrau, die nach ihrem Geburtsjahr benannt ist. Ungewöhnlich mächtig, mit grauem Fell und schwachen schwarzen Ovalen um jedes Auge, ist O-Six ein gütiger und barmherziger Anführer, ein äußerst intelligenter Kämpfer und eine vernarrte Mutter. Sie wird von Wolfsbeobachtern, insbesondere dem bekannten Naturforscher Rick McIntyre, geliebt und wird zu einer Art Social-Media-Star mit Anhängern auf der ganzen Welt. Aber als sie ihre Welpen aufzieht und ihr Rudel schützt, wird O-Six an allen Fronten herausgefordert: von Jägern, die mit Wölfen um den Elch kämpfen, den sie beide schätzen; von Viehzüchtern, die Vieh verlieren und das Ohr der Politiker haben; und von anderen Yellowstone-Wölfen, die um die Kontrolle über das atemberaubend schöne Lamar-Tal des Parks kämpfen. Diese Kräfte kollidieren in American Wolf, einer faszinierenden, von mehreren Generationen geprägten Saga aus Härte und Triumph, die eine umfassendere Geschichte des anhaltenden kulturellen Konflikts im Westen erzählt – zwischen jenen, die für eine verschwindende Lebensweise kämpfen, und jenen, die sich für die Wiederherstellung einer der kultigsten Landschaften des Landes einsetzen .

WARUM ICH AMERIKANISCHEN WOLF GENIEßT HABE

Ich habe America Wolf genossen. Das Buch macht den Leser mit der Schönheit des Yellowstone-Wolfs vertraut und zeichnet die Geschichte dieses schwer fassbaren Tieres und die Herausforderungen nach, denen es gegenübersteht. In diesem Buch werden Sie nach Wölfen in freier Wildbahn suchen wollen, was angesichts der geringen Populationen nicht einfach ist.

STEVE & ME

Zusammenfassung: In Steve & Me erzählt Terri von den unvergesslichen Abenteuern, die sie gemeinsam erlebten – Giftschlangen ringen, tödliche Krokodile vor Wilderern retten und zwischen Buckelwalen schwimmen. Als einzigartig begabter Naturforscher war Steve in erster Linie ein Wildtierkrieger, der sich der Rettung gefährdeter Tiere – insbesondere seiner geliebten Krokodile – und der Aufklärung aller, die er erreichen konnte, über die Bedeutung des Naturschutzes widmete. In den erfolgreichen TV-Shows, die weiterhin weltweit ausgestrahlt werden, lebt Steves Enthusiasmus fort und bringt wenig bekannte und oft gefürchtete Arten ans Licht, während er die Wunder unseres Planeten offenbart und schwelgt. Mit Anmut, Witz und Offenheit porträtiert Terri Irwin ihren Ehemann, wie er wirklich war – einen hingebungsvollen Familienvater, einen leidenschaftlichen Umweltschützer, einen bescheidenen Kerl, der mit Millionen für diejenigen sprach, die nicht für sich selbst sprechen konnten. Steve & Me ist ein Nonstop-Abenteuer, eine echte Liebesgeschichte und eine angemessene Hommage an einen Mann, der von all jenen geliebt wird, deren Leben er berührt hat, geschrieben von der Frau, die ihn am besten kannte und liebte.

WARUM ICH STEVE & ME LESEN GENIEßT HABE

Technisch gesehen handelt es sich nicht um ein Buch über wild lebende Tiere, sondern um eines über die berüchtigtsten Naturschützer der Welt. Das Buch wurde von Steve Irwins Frau geschrieben, die die Geschichte ihres Treffens und ihres Zusammenlebens erzählt und sich mit den erstaunlichen Dingen befasst, die beide unternommen haben, um die Tierwelt in Australien und an anderen Orten der Welt zu bewahren.

LIEBE, LEBEN & ELEFANTEN: EINE AFRIKANISCHE LIEBESGESCHICHTE

Zusammenfassung: Dame Daphne Sheldrick ist die erste Person, die erfolgreich neugeborene Elefanten aufzieht und hat unzählige afrikanische Tiere vor dem sicheren Tod bewahrt. In dieser unauslöschlichen und tief empfundenen Erinnerung erzählt Daphne von ihrer bemerkenswerten Karriere als Naturschützerin und stellt uns eine ganze Reihe von Waisenkindern vor – darunter Bushy, eine Antilope mit flüssigen Augen und der majestätische Elefant Eleanor. Sie erzählt aber auch die unglaubliche menschliche Geschichte ihrer Beziehung zu David Sheldrick, dem berühmten Tsavo National Park-Aufseher, dessen Tod den David Sheldrick Wildlife Trust und die Waisenkindertagesstätte inspirierte, in der Daphne bis heute arbeitet. Von ihrer unermüdlichen Kampagne zur Erhaltung der kenianischen Tierwelt bis zu den erstaunlichen Kreaturen, mit denen sie unterwegs befreundet ist, ist Love, Life und Elephants voller Mitgefühl und Humor und bietet einen seltenen Einblick in das Leben einer der faszinierendsten Frauen der Welt.

WARUM ICH DAS LESEN VON LIEBE, LEBEN UND ELEFANTEN GENIEßT HABE

Liebe, Leben und Elefanten ist eine inspirierende Geschichte einer Frau, die das erreicht hat, was für unmöglich gehalten wurde. Das Buch befasst sich mit dem Leben von Dame Daphne in Afrika, dem Umzug ihrer Familien nach Kenia und dem Geschenk des Landes, das sie erhalten haben, der Suche nach wahrer Liebe und Leidenschaft und der Gründung eines eigenen Naturreservats, um die Tiere zu schützen, die sie ihr Leben lang beschützt hat. Die Geschichte ist wunderbar und weckt den Abenteurer in dir.

DAS LETZTE RHINO: MEINE SCHLACHT UM EINE DER GRÖSSTEN KREATUREN DER WELT ZU RETTEN

Zusammenfassung: Als Lawrence Anthony, Autor von The Elephant Whisperer, in seinem Naturschutzgebiet nicht nur Elefanten, sondern auch andere Wildtiere wie Nashörner pflegte. Als er erfuhr, dass nur noch eine Handvoll weiße Nordnashörner in freier Wildbahn in einem Gebiet des Kongo lebten, das von der berüchtigten Lords Resistance Army kontrolliert wurde, war er entschlossen, sie vor dem Aussterben zu bewahren. Wenn die Welt diese Unterart des Nashorns verlieren würde, wäre dies das größte Landsäugetier seit dem Aussterben des Wollmammuts. Dies ist eine Tragödie für diejenigen, die sich für die bedrohten Arten der Welt interessieren. Was folgte, war ein außergewöhnliches Abenteuer, als Anthony in den Dschungel ging und die Rebellen bat, das Nashorn zu schützen. Manchmal lustig, manchmal bewegend und immer aufregend, erzählt The Last Rhinos die Geschichte seines Kampfes um die Rettung dieser bemerkenswerten Kreaturen.

WARUM ICH DAS LETZTE LESEN VON RHINOS GENIEßT HABE

Das Buch handelt nicht nur von Nashörnern, sondern auch davon, wie Politik und Kriege Tiere beeinflussen können. Es ist voller Abenteuer und wirft einen Blick darauf, wie Menschen die Natur, Nashörner und andere wild lebende Tiere auf andere Weise beeinflussen.

DIE SEELE EINES OKTOPUS

Zusammenfassung Auf der Suche nach dem wilden, einsamen, räuberischen Tintenfisch hat die beliebte Naturforscherin Sy Montgomery einen echten Immersionsjournalismus betrieben. Von Aquarien in Neuengland bis zu den Riffen in Französisch-Polynesien und im Golf von Mexiko hat sie sich mit Tintenfischen mit auffällig unterschiedlichen Persönlichkeiten angefreundet – der sanften Athene, dem selbstbewussten Octavia, dem neugierigen Kali und dem freudigen Karma. Jede Kreatur zeigt ihre Klugheit auf vielfältige Weise: Flucht vor Gehegen wie ein Orang-Utan; Wasser spritzen, um Bälle zu hüpfen, und endlose Tricks mit mehreren „Fingernägeln“, um Nahrung zu bekommen. Wissenschaftler haben erst vor kurzem die Intelligenz von Hunden, Vögeln und Schimpansen akzeptiert, beobachten nun jedoch, wie Kraken Probleme lösen und versuchen, die Bedeutung der Farbveränderungstechniken des Tieres zu entschlüsseln. Mit ihrer „freudigen Leidenschaft für diese intelligenten und faszinierenden Kreaturen“ (Library Journal Editors 'Spring Pick) zeichnet Montgomery die wachsende Wertschätzung dieser Molluske nach, während sie eine einzigartige Liebesgeschichte erzählt. Abwechselnd witzig, unterhaltsam, berührend und tiefgründig enthüllt The Soul of a Octopus, was Octopus uns über das Zusammentreffen zweier sehr unterschiedlicher Gedanken beibringen kanns.

WARUM ICH ES GENIEßT HABE, DIE SEELE EINES OKTOPUS ZU LESEN

Das Buch gibt Ihnen genau das, was der Titel verspricht, einen Blick in die Seele eines Oktopus. Sy Montgomery öffnet Ihnen die Augen und den Verstand für die wunderbare Intelligenz des Oktopus und die Verbindungen, die sie mit Menschen herstellen können.

BONOBO HANDSHAKES: EIN MEMOIR DER LIEBE UND DES ABENTEUERS IM KONGO

Zusammenfassung: Im Jahr 2005 nahm Vanessa Woods einen Heiratsantrag eines Mannes an, den sie kaum kannte, und erklärte sich bereit, mit ihm eine Forschungsreise in die vom Krieg heimgesuchte Demokratische Republik Kongo zu unternehmen. Vanessa und ihr Verlobter haben sich in einem Bonobo-Schutzgebiet in der kongolesischen Hauptstadt niedergelassen und sind in die Welt eines seltenen Affen eingetreten, mit dem wir 98,7 Prozent unserer DNA teilen und der in einer friedlichen Gesellschaft lebt, in der Frauen das Sagen haben, es keinen Krieg gibt und Sex gibt ist so selbstverständlich und freundlich wie ein Händedruck. Bonobo Handshake ist eine faszinierende Erinnerung an Hoffnung und Abenteuer und zeichnet Vanessas Selbstfindung nach, als sie sich in dieser wahren Geschichte von Offenbarung und Transformation in einer fragilen Ecke Afrikas tief in ihren Ehemann, die Affen und ihre neue Umgebung verliebt.

WARUM ICH BONOBO HANDSHAKE LESEN GENIESSE?

Das Buch wird selbst den härtesten Zyniker zum Primatenliebhaber machen. Es ist ein wunderbarer Bericht über das Leben der Bonobos im Kongo und die wechselhafte Geschichte der Region. Vanessa Woods hält Ihre Aufmerksamkeit mit ihren Fakten und ihrem Slapstick-Witz.

DIE TIERISCHEN DIALOGE: UNGEWÖHNLICHE BEGEGNUNGEN IM WILDEN

Zusammenfassung: Die Animal Dialogues erzählen von Craig Childs 'eigenen Erlebnissen in den Grizzlys der Arktis, Haien vor der Küste von British Columbia und im türkisblauen Wasser Mittelamerikas, Jaguaren im Busch von Nordmexiko, Berglöwen, Elchen, Dickhornschafen, und andere. Diese Geschichten sind jedoch mehr als nur gruselig, sie sind lyrisch, bezaubernd und gehen über das hinaus, was man gemeinhin für eine „Tiergeschichte“ hält oder sollte. THE ANIMAL DIALOGUES ist ein Buch über eine andere Welt, die neben unserer existiert, ein ganzes Reich von Sprachen und Interaktionen, die Menschen selten erleben können.

WARUM ICH ES GENIEßT HABE, TIERISCHE DIALOGE ZU LESEN

Craig Childs ist ein begabter Schriftsteller, der Sie auf eine abenteuerliche Reise mitnimmt. Sein Blick auf einige der gefährlichsten Raubtiere der Welt ist faszinierend und die Kommunikation, die er beschreibt, wird Sie dazu bringen, mehr zu wollen.

DIE WAHRHEIT ÜBER TIERE, GESTEINTE SLOTHS, LOVELORN HIPPOS UND ANDERE GESCHICHTEN VON DER WILDEN SEITE DES WILDLEBENS

Zusammenfassung: Mary Roach lernt Bill Bryson auf dieser aufregenden Tour durch die niederträchtigsten Instinkte und größten Geheimnisse der Tierwelt kennen.
Unabhängig davon, ob wir ein virales Video von herumtollen Pandababys oder ein Bild von Pinguinen sehen, die „Hände halten“, fällt es uns schwer, Tiere als alles andere als spielerische Beispiele für Unschuld und Tugend zu betrachten. Sie haben wahrscheinlich nie darüber nachgedacht, ob Elche betrunken sind, Pinguine ihre Gefährten betrügen oder Arbeiterameisen herumliegen. Sie tun es – und das ist nur für den Anfang. In Die Wahrheit über Tiere tritt Lucy Cooke ein globales Abenteuer an, um alle zu treffen. Von einem kolumbianischen Nilpferdkastrator bis zu einem chinesischen Panda-Pornohändler, um die geheimen und oftmals urkomischen Gewohnheiten des Tierreichs zu entlarven. Charmant und manchmal geradezu verrückt, ist dieses moderne Bestiarium perfekt für alle, die jemals vermutet haben, dass Tugend unnatürlich sein könnte.

WARUM ICH DIE WAHRHEIT ÜBER TIERE GENIEßT HABE

Dieses Buch ist leichter als die meisten Wildtierbücher und beleuchtet einige der weniger bekannten Fakten über Tiere. Lucy Cook macht das Lernen neuer Dinge über wild lebende Tiere zum Vergnügen, ohne dabei sachliche Informationen zu vernachlässigen. Es ist ein skurriles Buch und ein großartiger Gesprächsstarter.

Wie man Wildlife Books liest

Ich habe die meisten Bücher über meine gelesen Kindle Fire HD, was ich nicht genug empfehlen kann. Es ist leicht und immer in meiner Handtasche. Es ist auch ideal für unterwegs, da es mehrere Bücher gleichzeitig aufnehmen kann.

Ich finde es auch sehr praktisch, wenn ich mit Freunden unterwegs bin und sie ins Bett wollen, während ich lesen möchte. Ich kann mit der Hintergrundbeleuchtung meines Kindle Fire lesen, während er ungestört schläft.

empfohlene Bücher über wilde Tiereempfohlene Bücher über wilde Tiere

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, bei denen ich eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie erhalte. Ich empfehle nur Bücher, die mir gefallen haben und von denen ich denke, dass Sie es auch tun werden.

Schauen Sie sich unsere Trekking-, Wander- und Wildtiertouren an:

Hat Ihnen dieser Inhalt gefallen? Bitte teilen:

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script‘,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js‘);

fbq(‚init‘, ‚649734448500247‘);
fbq(‚track‘, „PageView“);

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.